Offline-Programmierung im Überblick: Das Steineke OLP-Studio

Programmier-Fehler vermeiden heißt Produkt-Fehler vermeiden: Mit dem Steineke OLP-Studio prüfen Sie während des gesamten Projekts schnell, effizient und sicher die Konformität der in der Anlage vorhandenen Roboterprogramme, unter anderem Fügeinhalte und die Einhaltung von Programmiervorgaben (z.B. VASS Konzernstandards).

OLP-Studio

 

Prozesstransparenz

Das Steineke OLP-Studio lässt sich frühzeitig in den Anlaufprozess integrieren und ermöglicht so vollständige Transparenz über die gesamte Projektdauer und den jeweiligen Projektstand, zum Beispiel hinsichtlich der Fügestellen:

Alle Fügestellen gesetzt?

  • Doppelte / fehlende Fügestellen?
  • Korrekte Benennung / Reihenfolge der Fügestellen?
  • Werden meine Vorgaben bezüglich der Programmstruktur eingehalten ?
  • Wird flächendeckend einheitlich programmiert ?


Darüber hinaus liefert Ihnen das OLP-Studio korrekte Punktpläne der realen Situation. Mit der Freeze-Funktion lassen sich Programmstände gewissermaßen „schockfrosten“  und mit sämtlichen vorgenommenen Änderungen präzise vergleichen.


Ihr Vorteil: Optimaler Anlagenanlauf

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Ressourceneinsparung
  • Geringerer Personaleinsatz
  • Komplette Dokumentation des gesamten Prozesses

 

Schneller zum Ergebnis

Sie können das OLP-Studio im Rahmen unser Serviceleistungen für den Anlauf für Ihr Projekt zeitlich befristet einsetzten (SAAS) oder für den Serienbetrieb direkt kaufen. In jedem Fall erhalten Sie eine umfassende Schulung und Unterstützung.

Für welche Art der Zusammenarbeit Sie sich auch entscheiden: Auf jeden Fall optimieren Sie die Anlaufphase und kommen schneller zum Ergebnis. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf – gemeinsam entwickeln wir die optimale Lösung.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Steineke GmbH
Dorfstraße 2
31303 Burgdorf

info@steineke.de

Tel.: +49 5136 / 97239 00
Fax: +49 5136 / 97239 29